Familiengeschichte Krems

Gesucht wird ... / Hilfe erbeten

Alle Informationen zur rätselhaften Geburt des Alois Krems, am 20.01.1834 in Freiburg

Alois war ein uneheliches Kind der Eva Schnetzler von Freiburg, das erst 9 Jahre später von Wilhelm Krems bei seiner Heirat mit der Kindsmutter als das Seinige anerkannt wurde und mit allen Rechten in den Stand eines ehelichen Kindes versetzt wurde. Interessanterweise trug der Pfarrer das Kind zunächst als "Aloisia, uneheliche Tochter ..." ein und verbesserte erst später diesen Eintrag. Alle bislang verfügbaren Informationen zu diesem rätselhaften Eintrag sind hier zusammen getragen.


Lebensdaten des Adolph Nepomuk Alois Krembs / Krems, geboren 9. Februar 1865 in Karlsruhe

Gesucht werden alle Informationen über sein Leben und seinen Tod. Die Schreibweise des Nachnamens wechselt bei seinen Eltern und Geschwister öfters zwischen Krems und Krembs. Details über die bisherigen Informationen siehe hier



Impressum